Print Logo
Sie verwenden einen älteren Browser, den wir nicht komplett unterstützen können. Ihre Erfahrungen mit unserer Seite werden daher wahrscheinlich nicht optimal sein, da wir unseren Fokus auf Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit legen. Erwägen Sie bitte eine Aktualisierung Ihres Browsers, falls Sie Probleme mit unserer Seite haben. Erfahren Sie mehr
Auf Lager
Beschreibung

Die amerikanischer Adler Goldmünze wurde von dem Gold Bullion Coin Act von 1985 autorisiert und wurde erstmals 1986 herausgegeben. Es wird in Inkrementen von 1/10, 1/4, 1/2 und 1 Troy oz angeboten und jede Münze hat das angegebene Gewicht in reinem Gold, was von der Regierung der Vereinigten Staaten garantiert wird. Die Adlermünze hat 22 Karat Gold und ist aus 91,67 % Gold und 8,33 % Kupfer, um sie langlebiger zu machen. This combination is traditionally referred to as "crown gold" and was used by the British Crown for centuries to make coins last longer, while still containing the requisite amount of gold. Das Gesamtgewicht dieser Münze beträgt 1,0909 Troy-oz und dies ermöglicht, dass die Münze trotzdem 1 oz Gold enthält, obwohl sie nicht aus 999 oder 9999 reinem Gold ist.

Die Vorderseite der Münze zeigt eine Darstellung der Freiheitsdame nach Augustus Saint-Gauden mit fließendem Haar, einem Olivenzweig in ihrer linken und einer Fackel in ihrer rechten Hand. Das Kapitalgebäude ist im Hintergrund zu sehen. Die Freiheitsdame wird von der aufgehenden Sonne und 50 Sternen umschlossen. The word "LIBERTY" and the year of minting are also printed on the face of the coin.

Die Rückseite der Münze wurde von Miley Busiek gestaltet und zeigt einen fliegenden männlichen Adler, auch mit einem Olivenzweig und einen weiblichen Adler mit ihren Schlüpflingen im Nest. The words "UNITED STATES OF AMERICA" are featured prominently and the phrases "E pluribus unum" and "In God we trust" are on either side and the bottom contains the weight, purity and face value, in this case "1 oz Fine Gold - 50 Dollars".

Diese Münze wurde zu einer Säule in der Edelmetallwelt und ist praktisch ein Synonym für Zuverlässigkeit, da sie eine der bekanntesten Goldanlagemünzen der Welt ist.

Von 1986 bis 1991 benutzte die US Mint römische Ziffer für die Jahreszahlen sowie für einige Sonderausgaben. 1992 begannen sie normale Ziffern als Jahreszahlen zu benutzen.

Diese Münzen sind vergünstigt und können angelaufen oder verkratzt sein, oder sichtbare Gebrauchsspuren haben. Das Prägejahr und der Zustand unterliegen der Verfügbarkeit.

Spezifikationen
2889
US
U.S. Prägeanstalt
Stempelglanz/gebraucht
9167
US
Darstellung der Freiheitsdame nach Augustus Saint-Gauden, das Prägejahr und das Wort "LIBERTY" (Freiheit).
Ein männlicher Adler mit einem Olivenzweig, der über ein Nest mit einem weiblichen Adler und Jungen fliegt, die Worte "UNITED STATES OF AMERICA" (VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA) und die Sätze "e pluribus unum" sowie "In God we trust" (Wir vertrauen auf Go
1986
32.7
2.8
32.7 x 32.7 x 2.8
USD 50
Nicht verfügbar
Miley Busiek (Vorderseite), Interpretation von Augustus Saint-Gaudens der Freiheitsdame (Rückseite)
1.0000

Bestandseinheit

2889

Land

US

Hersteller

U.S. Prägeanstalt

Zustand

Stempelglanz/gebraucht

Reinheit

9167

Ursprung

US

Vorderseite

Darstellung der Freiheitsdame nach Augustus Saint-Gauden, das Prägejahr und das Wort "LIBERTY" (Freiheit).

Rückseite

Ein männlicher Adler mit einem Olivenzweig, der über ein Nest mit einem weiblichen Adler und Jungen fliegt, die Worte "UNITED STATES OF AMERICA" (VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA) und die Sätze "e pluribus unum" sowie "In God we trust" (Wir vertrauen auf Go

Erste Veröffentlichung

1986

Durchmesser in mm

32.7

Durchschnittliche Stärke in mm

2.8

Größe in mm

32.7 x 32.7 x 2.8

Gesetzliches Zahlungsmittel

USD 50

Jahr

Nicht verfügbar

Designer

Miley Busiek (Vorderseite), Interpretation von Augustus Saint-Gaudens der Freiheitsdame (Rückseite)

Metallgewicht in Unzen

1.0000
Rezensionen