Print Logo
Sie verwenden einen älteren Browser, den wir nicht komplett unterstützen können. Ihre Erfahrungen mit unserer Seite werden daher wahrscheinlich nicht optimal sein, da wir unseren Fokus auf Leistung, Sicherheit und Zuverlässigkeit legen. Erwägen Sie bitte eine Aktualisierung Ihres Browsers, falls Sie Probleme mit unserer Seite haben. Erfahren Sie mehr
Freiheitsdame aus dem Barber Quarter (Barbier Vierteldollarmünze) (1892 - 1914), aber zombiartig, das Auge mit einer Schere durchstochen dargestellt. Sie ist runzlig und am verwesen, umringt von 13 sechszackigen Sternen und den Worten "The Barber 2018 50
Biogefahr Zeichen - Zombucks - 1 oz .999 Feinkupfer - Die Währung der Apokalypse -  Kompass Logo von Provident Metalle
Auf Lager
Beschreibung

Der Barbier ist die vierte Medaille in der zehn Medaillen Zombucks Serie. Diese Medaille basiert auf der Gestaltung der U.S. Vierteldollar Umlaufmünze, die von 1892 bis 1916 unter der Leitung vom Chefgraveur der U.S. Mint Charles E. Barber geprägt wurde. It featured Lady Liberty's profile (something not very common before then) with triumphant laurels surrounded by the words "In God We Trust", the year of mintage and thirteen six-pointed stars.

Aber nun hat es sogar die Freiheitsdame erwischt. Auf der Vorderseite der Medaille weint sie Tränen aus Blut, ihre Augen wurden mit den Scheren des Barbiers zerstochen, was sie aber nicht getötet hat. Ihr zerrissenes und entstelltes Fleisch und die zerschlissenen Bänder ihrer triumphalen Kappe entblößen ihren Verfall und ihre Verwesung. Dieses einstige Symbol von Hoffnung und Möglichkeiten wurde nun zu einem Warnmal des kommenden Untergangs. The words "In God We Trust" have been replaced by "The Barber", that sharp image of what Liberty has become. Das Prägejahr wurde durch 2018 ersetzt, dem Jahr in dem Zombies auf der Erde wandeln.

Die Rückseite zeigt ein Biogefährdungsschild mit Blutspritzern, als Mahnung an die Gefahren der Apokalypse, dazu das Jahr 2018 und Zombucks.

Die 2018 Zombucks Der Barbier Kupfermedaille ist aus 999 reinem Kupfer und folgt dem Walker, der Morgue Anne und dem Zombuff und geht sechs weiteren Gestaltungen voraus, die bald sowohl in Silber als auch in Kupfer veröffentlicht werden. Jede Gestaltung feiert historische Münzen und Figuren der numismatischen Geschichte.

Holen Sie sich Ihre Zombucks Der Barbier Kupfermedaille noch heute und erweitern Sie Ihre Sammlung von Zombucks und Apokalypse Kupfermedaillen.

Diese Münzen werden in einer Plastikröhre mit jeweils 20 Münzen versandt.

Spezifikationen
3053
US
Elemetal
Stempelglanz
999
US
Freiheitsdame aus dem Barber Quarter (Barbier Vierteldollarmünze) (1892 - 1914), aber zombiartig, das Auge mit einer Schere durchstochen dargestellt. Sie ist runzlig und am verwesen, umringt von 13 sechszackigen Sternen und den Worten "The Barber 2018 50
Biogefahr Zeichen - Zombucks - 1 oz .999 Feinkupfer - Die Währung der Apokalypse - Kompass Logo von Provident Metalle
2014-04-01
39.15
3.2
2014
0.9115

Bestandseinheit

3053

Land

US

Hersteller

Elemetal

Zustand

Stempelglanz

Reinheit

999

Ursprung

US

Vorderseite

Freiheitsdame aus dem Barber Quarter (Barbier Vierteldollarmünze) (1892 - 1914), aber zombiartig, das Auge mit einer Schere durchstochen dargestellt. Sie ist runzlig und am verwesen, umringt von 13 sechszackigen Sternen und den Worten "The Barber 2018 50

Rückseite

Biogefahr Zeichen - Zombucks - 1 oz .999 Feinkupfer - Die Währung der Apokalypse - Kompass Logo von Provident Metalle

Erste Veröffentlichung

2014-04-01

Durchmesser in mm

39.15

Durchschnittliche Stärke in mm

3.2

Jahr

2014

Metallgewicht in Unzen

0.9115
Rezensionen